Der Verein

 

Gründungsdatum:  01.März 1985

Vereinsfarben: blau und gelb

 

Die SG Hunsheim 1985 e.V. ist ein Verein der seit vielen Jahren eine der  ersten Anlaufstellen in Reichshof für Fußballinteressierte ist. Unsere Geschichte begann, als unser heutiger Ehrenvorstand / Vereinsgründer ( Gerd Sischka, Hans-Gerd Lorenz, Rudolf Schmidt, Huberto Weschenbach, Thomas Müller, Peter Müller, Karl-Heinz Wegener ) sich mit einigen Freunden zu einer Mannschaft zusammenschloss. Aus diesem Team entstand in kurzer Zeit ein ganzer Verein, der heute für jedermann geöffnet ist. 30 Jahre zählen in der Geschichte der SGH, die im März 1985 durch eine Versammlung gegründet und neu entstanden ist, bereits zu einem wesentlichen Zeitabschnitt in der Gemeinde Reichshof.


Unser Anliegen heute ist es, die Jugend zu fördern und ausreichend Bewegungsmöglichkeiten zur Verfügung zu stellen. Wir möchten vermitteln, dass es mehr gibt als Internet und Computerspiele, Fernsehen oder MP3-Player. Bisher ist es uns sehr erfolgreich gelungen, die Jugend für Fußball zu begeistern. Ob Mädchen oder Jungen, Kinder oder Teenager: SG Hunsheim 1985 e.V. kann sich über regen und konstanten Zuwachs freuen. Auch die Erwachsenen kommen gerne zu uns und treten gegen das runde Leder. So sind wir mit inzwischen über 100 Mitgliedern einer der interessantesten Fußballvereine mit einem Naturrasen der Region. Auch hat der Fußballboom, der durch

die Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland – das berühmt gewordene Sommermärchen – entstand, uns einen spürbaren Zulauf gebracht.


Unsere Mitglieder aus allen Altersklassen unterstützen den Verein nicht nur durch sportliche Höchstleistungen, sondern auch durch ehrenamtliches Engagement. Somit sind wir auch gesellschaftlich tief in der Region verankert. Durch die Erweiterung unserer Anlagen bieten wir genug Raum zur sportlichen Entfaltung. Unser Vorstand steht jedoch nicht still und strebt immer weiter nach Verbesserung und Leistungsfähigkeit.

 

Der Sportplatz wurde 1996 in Eigenregie und der Unterstützung der Gemeinde Reichshof mit einem einmaligen Zuschuß für den Verein "SG Hunsheim 1985 e.V.", gebaut.

Die Initiatoren zu diesem Schritt waren dieVorstands-Vorsitzenden: Herr Gerd Sischka und Herr Hans-Gerd Lorenz. Unterstützung bekamen sie von Herrn Wolfgang Becker der im Gemeinderat tätig war.

 

Im September 2004 wurden die Planungen für das "Neue - Vereinsheim" der SGH auf den Weg gebracht. Hauptverantwortlich für dieses Projekt waren die Herren Paul Salewski und Christian Kreißl. Im November 2004 war der Rohbau des Vereinsheim fertiggestellt.

 

Am 22. Mai 2005 war es soweit, das Vereinsheim konnte seiner Bestimmung übergeben werden. Zur Einweihungsfeier waren alle Bürger und Vereine aus Hunsheim eingeladen. Die Festrede wurde von Herrn Wolfgang Becker und Herrn Pastor Schneider gehalten.

Unserem treuen und verdientes Vereinsmitglied Herr "Egon Marienhagen" war es gegönnt, die Räumlichkeiten der SG Hunsheim 1985 e.V. offizell zu eröffnen.

 

 


Statistiken

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SG Hunsheim 1985 e.V. "BLAU UND GELB EIN LEBEN LANG"